Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

HKC N16CA-DE Test

HKC N16CA-DE

HKC N16CA-DE

Unsere Einschätzung

HKC N16CA-DE  Test

<a href="https://www.netbooktest.net/hkc/n16ca-de/"><img src="https://www.netbooktest.net/wp-content/uploads/awards/1965.png" alt="HKC N16CA-DE " /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • 15,6-Zoll-Notebook mit einem schnellen INTEL Dual-Core-Prozessor (Burst bis 2,4 GHz), Intel HD Graphics 500, vorinstalliertem Windows 10 Pro (64-Bit) für Büro und Zuhause.
  • 6 GB DDR3 RAM, 32 GB interne Flash-Festplatte, USB3.0x1, USB2.0x 2, Mini-HDMI-Schnittstelle, Micro SDx1 (max. 128 GB)
  • WLAN 802.11b / g / n, Bluetooth, RJ-45 LAN, Kopfhöreranschluss, Mikrofon, Webcam

Vorteile

  • genügend Arbeitsspeicher
  • arbeitet flüssig

Nachteile

  • schwacher Akku
  • billige Verarbeitung

Technische Daten

MarkeHKC
ModellN16CA-DE
Aktueller Preisca. 220 Euro

Das HKC N16CA-DE überrascht nicht nur mit einem niedrigen Preis, sondern auch mit einer guten Ausstattung. Wir schauten daher mal in die Kundenbewertungen auf Amazon, um herauszufinden, ob sich eine Anschaffung des Modells lohnt.

HKC N16CA-DE bei Amazon

  • HKC N16CA-DE jetzt bei Amazon.de bestellen
219,99 €

Ausstattung

Das Gerät kommt einem Intel Celeron N3350 Dual Core-Prozessor daher, der mit bis zu 2,4 GHz taktet. Darüber hinaus wurden hier 6 GB RAM eingesetzt. Das 15,6 Zoll große Display löst mit 1367 x 768 Pixeln auf. Der interne Speicher der Flash-HDD ist mit nur 32 GB aber sehr knapp bemessen. Außerdem verfügt das Gerät über USB 3.0 und Mini-HDMI. Außerdem ist auch eine Webcam vorhanden. Des Weiteren bietet das N16CA auch Platz für eine maximal 128 GB große microSD-Speicherkarte. Als Betriebssystem wird bei diesem Notebook Windows 10 Home verwendet. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

In ihren Bewertungen auf Amazon schreiben die bisherigen Käufer des Modells, dass das Gerät zwar schick ausschaut, die Verarbeitung dafür aber nicht überzeugen kann. So wirkt das Notebook doch sehr einfach und billig verarbeitet. Ein Problem mit dem Gerät scheint außerdem auch das Touchpad zu sein, das hier nur sehr schlecht reagiert und teilweise ungenau ist. Die Performance an sich ist dafür aber sehr zufriedenstellend. So bietet das Gerät genügend Arbeitsspeicher und ermöglicht ein flüssiges Arbeitsverhalten. Der Akku ist allerdings rasch leer und das Aufladen mit dem beigelegten Ladekabel dauert doch arg lang. Mit einer PowerBank lässt sich das Gerät den Bewertungen zufolge dabei jedoch nicht aufladen. Wir vergeben 3.5 von 5 Sterne.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 220 Euro im Online-Shop von Amazon. Mit dem erfreulich niedrigen Preis kann man gut leben, denn die Ausstattung ist überraschend gut und auch das Arbeitsverhalten ist sehr ordentlich. Dafür muss man aber einige Abstriche bei der Verarbeitung und dem Akku machen. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Man sollte, sofern möglich, stets eine separate Maus verwenden, wenn man mit dem Laptop arbeitet, denn das Touchpad dürfte relativ schnell als störend empfunden werden. Wer das Gerät benötigt um im Internet surfen, Videos zu schauen oder aber ein paar private Dinge zu erledigen, der ist mit dem Modell gut beraten. Für längere Einsätze ist das Notebook aufgrund des schlechten Akkus aber nur bedingt geeignet. Wir vergeben aufgrund von Kundenbewertungen und Produktrezensionen 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 175 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3.4 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell HKC N16CA-DE gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?