MSI Netbooks – Surfen und Arbeiten, wo immer Sie möchten

MSINetbooks sind sozusagen der perfekte Ansatz, um während einer Fahrt in der Bahn oder im Flieger einen Rechner zur Hand zu haben, der zwar bei allen typischen Office-Tätigkeiten eine gute Figur macht, dabei aber mit einem wesentlichen geringeren Gewicht als ein handelsüblicher Laptop auch bei längeren Arbeitseinsätzen nicht zu einer körperlichen Belastung wird. Produkte wie die MSI Netbooks sind inzwischen für viele Computernutzer, denen es sowieso vor allem um die Möglichkeit zum Surfen im WWW geht, die erste Wahl. Schon aufgrund des geringen Verkaufspreises, von denen Ihnen netbooktest.net in aller Ausführlichkeit zu berichten weiß, wenn Sie das Portal als zuverlässige und objektive Quelle für die Informationsbeschaffung erkannt haben. Hinter dem Namen MSI steckt der taiwanesische Hersteller „Micro-Star International“, der seit Mitte der 1980er Jahren neben Computerhardware wie den MSI Netbooks vor allem als Anbieter moderner Grafikkarten und Mainboards auftritt. Hierzulande ist die Marke vor allem als Bestandteil des bekannten Company Medion auf dem Markt vertreten.

MSI Netbook Test 2017

Prozessorleistungen und Festplattengröße im Überblick

MSI NetbookAn dieser Stelle aber soll es um die Testberichte zu den und den Vergleich der diversen MSI Netbooks gehen, mit denen Sie sich zum kleinen Preis leistungsfähig, robust und vor allem auch bedienerfreundlich für den Hausgebrauch oder berufliche Verwendungszwecke versorgen. Der Übergang von der Rubrik der MSI Netbooks hin zu normalen Notebooks ist dabei im Grunde relativ fließend. Günstige MSI Netbooks, die beste Eigenschaften und Bauteile beinhalten, finden Sie über unseren Test besonders schnell, ohne dass Ihnen wichtige Punkte entgehen. Denn manchmal sind es schon Kleinigkeiten, die darüber mit entscheiden, welches MSI Netbook Sie am Ende kaufen werden. Mit einem Arbeitsspeicher mit einer Kapazität von einem Gigabyte und einer Festplatte mit immerhin 320 Gigabyte Speicherplatz ist das „U180-N2813W7S“ für Sie vielleicht bereits das richtige Modell. Als Prozessor arbeitet im Inneren des Gerätes ein Intel Core Solo-Chip, der eine Taktung von 1,86 Gigahertz vorweisen kann. Für die meisten Einsätze sind diese Fakten mehr als ausreichend.

Netbook-Service durch viele interessante Zubehör-Teile

Wissen Sie schon vor dem Kauf, dass Sie ständig mehrere Programme gleichzeitig in Betrieb haben werden, raten der MSI Netbook Test und die Testberichte eher zum „U270-E21847W7H“. Dieses Gerät verfügt über eine Festplatte mit 500 Gigabyte Platz und einen zeitgemäßen Arbeitsspeicher mit vier Gigabyte RAM. Zum Lieferumfang gehört das oft genutzte Betriebssystem Windows 7 Home Premium, für das sie bei manch anderem günstigen Gerät nochmals Geld ausgeben müssen. Auch solche Extras können ein Argument sein, wenn Sie eines der aktuellen MSI Netbooks kaufen möchten. Über netbooktest.net können Sie übrigens unkompliziert herausfinden, durch welches Zubehör Sie das neue MSI Netbook weiter optimieren können.

Tipp! Als Schutz sollten Sie eine gut gepolsterte Tasche oder wenigstens eine passende Hülle oder eine Displayfolie gegen Kratzer und Macken bestellen.

Firma MSI
Hauptsitz China
Gründung 1986
Produkte Tablets, Notebooks, Grafikkarten, Netbooks, uvm..

Vor- und Nachteile eines MSI Netbooks

  • schmale Bauform
  • hochwertige Verarbeitung
  • langlebiger Akku
  • leistungsstark
  • Vielfalt erschwert Auswahl

Der Amazon Bestell-Luxus für MSI Netbook-Käufeer

Auch wenn das Touchpad der MSI Netbooks bequemes Arbeiten garantiert, wird mancher Kunde neben einem zusätzlichen Ersatz-Akku auch eine passende Netbook Maus kaufen! All diese Extras, die MSI Netbooks aus dem Test und vieles mehr gibt es zu extrem günstigen Preisen im Amazon Online-Shop. Individuelle Designs gestalten Sie mit Netbook-Folien in ganz unterschiedlichen Farben und Mustern! Bei einer Komplettbestellung Ihres neuen aus MSI Netbooks zahlen Sie keine Versandgebühren. Denn diese entfallen schon ab einer Mindestbestellsumme von lediglich 29 Euro.

Neuen Kommentar verfassen