Mini Netbooks sind angesagt wie nie

Da kann man wieder mal sehen: Auf jeden Trend folgt ein weiterer. Und die meisten neuen Trend beruhen darauf, dass die Entwicklungen aufgrund fehlender Technologien bisher schlicht und ergreifend nicht möglich gewesen wären. Noch vor wenigen Jahren wäre es nämlich undenkbar gewesen, dass die Computer-Hersteller Netbooks im Kleinformat auf den Markt bringen. Einfach deshalb, weil die gewünschten Komponenten damals in den heute erforderlichen Größen nicht hätten produziert werden können. Mittlerweile aber gibt es nun nicht nur Netbooks mit Maßen um 20 x 30 Zentimeter oder in vergleichbarem Umfang, sondern sogar Mini Netbooks. Und just das so genannte Mini Netbook ist derzeit sehr angesagt.

Mini Netbook Test 2017

Handliches Design, aber alles Wichtige an Bord!

Coby NBPC 724Die Antwort auf die Frage nach dem Grund für die große Begeisterung der Verbraucher für die Produkte aus dem Mini Netbook Test lässt sich damit erklären, dass die Geräte einerseits ganz bequem in nahezu jeder Tasche Platz finden. Sogar das Zubehör wie die Maus für unterwegs sowie das Reiseladegerät und das Netzkabel verbraucht nur einen kleinen Teil des verfügbaren Stauraums. Und für diesen Komfort beim Transport des kleinen Netbooks müssen Sie nicht einmal erhebliche technische Opfer bringen. Kleines Manko: Die Displays der getesteten Mini Netbooks sind zumeist kleiner als die eines herkömmlichen Notebooks oder eines Desktop PCs. Bei Bedarf können Sie über eine Schnittstelle auch daheim einen normalen Monitor anschließen. Wie auch eine externe Tastatur oder einen Drucker. So kann das jedes kleine Netbook im Grunde zum mobilen Büro werden.

Für normales Surfen im Web vollkommen ausreichend

Kein Weg führt normalerweise an einem externen Laufwerk vorbei. Denn aufgrund der geringen Geräte-Größe ist für ein CD- oder DVD-Laufwerk nur in sehr wenigen Fällen. Mit Blick auf die Grafikkarten, die Prozessorleistung oder das Fassungsvermögen der internen Festplatte können sich die neuesten Mini Netbooks im Test von netbooktest.net ansonsten mehr als sehen lassen. Die Speicherkapazitäten sind in vielen Fällen nur bedingt geringer als beim PC. Schon bald wird es vermutlich fast gar keine gravierenden Unterschiede neben dem Display geben. In diesem Punkt aber gibt es keine Alternative, denn der Name Mini Netbook zeigt ja bereits, dass es sich um besonders kleines Netbooks handelt. Und eben darum geht es Ihnen als Interessent ja, wenn Sie unser Portal netbooktest.net aufsuchen und die Rubrik aufrufen.

Kleines Netbook aus dem Amazon-Shop

Die meisten Nutzer möchten mit dem Mini Netbook nur ab und zu etwas im Internet nachlesen, den Stand der aktuellen Auktionen und E-Mails abrufen oder die neuesten Videos und MP3s ansehen oder downloaden. Und zu diesem Zweck sind die Angebote aus dem Mini Netbook Test perfekt. Im Preis sind die kleinen Netbooks nämlich ebenfalls relativ „klein“. Im Partner-Shop Amazon können Sie die Mini Netbooks der großen Marken wie Sony oder HP nochmals genau vergleichen und danach zügig die Bestellung abwickeln über den Online-Shop. Selbiger bietet Ihnen eine versandkostenfreie Lieferung bei Bestellsummen ab 29 Euro sowie ein Rückgaberecht über ganze 30 Tage.

Neuen Kommentar verfassen